Skip to main content

Einen Samowar mit Briketts erhitzen

Elektrischer Samowar oder doch die traditionelle Variante, dem Holzkohle Samoar zum individuellen Befeuern? Für viele Fans der klassischen Teezubereitung stellt sich diese Frage gar nicht erst. Sie geben ganz klar dem altbewährten Modell mit Heizrohr zum Befüllen den Vorzug und „erschmecken“ und „erriechen“ zweifelsfrei den Unterschied zwischen der Zubereitung des Tees in beiden Geräten. Unter den Brennmaterialien für den Teebereiter haben zwei Materialien die Nase vorn: Neben der losen Holzkohle schwören viele auf die Zubereitung mit Briketts. Die gepressten Brennmaterialien in der passenden Größe gibt es entsprechend in vielen Fachgeschäften oder im Internet zu kaufen und machen den Einsatz ohne Aufwand möglich. Holzkohlebriketts haben dabei gegenüber gepresstem Holz einen herausragenden Vorteil: Die Kanne läuft bei der Verwendung dieses Materials nicht an, weil kein Rauch nach oben steigt.

 

Vom Anzünden zum fertigen Tee

Das über lange Zeit bewährte Funktionsprinzip des Samowars ist schnell erklärt: Über das Heizrohr in der Mitte des Kessels wird das Wasser erhitzt und je nach Bedarf zum Kochen gebracht oder auch auf einer konstant höheren Temperatur gehalten. Um den Samowar in Betrieb zu nehmen, füllen Sie zunächst den Kessel mit der benötigten Wassermenge und geben ein wenig Brenngut wie Hobelspäne, Trockenspiritus oder Brennpaste auf den Boden des Heizrohrs. Anschließend entzünden Sie dieses und geben die Briketts darüber. Beachten Sie dabei, dass der Wasserstand immer über der Höhe des Brennmaterials liegen muss. Im Folgenden heißt es vor allem eines: Geduld. Wer den Erhitzungsprozess beschleunigen möchte, kann einen zusätzlichen Schornstein einsetzen. Beginnt das Wasser zu kochen, kann der eigentliche Teeaufguss starten. Verringert sich im Laufe der Zeit die Temperatur, können Sie die benötigte Menge an Briketts jederzeit nachfüllen und so den Teebereiter wieder erhitzen. Auch Wasser lässt sich gegebenenfalls nachfüllen. Spätestens an diesem Punkt kommt ein weiterer Vorzug der Briketts zum Tragen: Die Menge lässt sich besonders einfach regulieren und macht die passgenaue Zubereitung damit komfortabel möglich.

 


Ähnliche Beiträge