Skip to main content

In welchen Größen gibt es den Samowar?

Samoware sind wunderschön gearbeitete Objekte, die zur Teezubereitung und das Erhitzen von Wasser verwendet werden. Mit ihrer herrlichen Dekoration entführen sie die Genießer von qualitativ hochwertigem Tee in die orientalischen Weiten Russlands oder der Türkei. Diese altmodischen Wasserkocher sind legendäre Begleitobjekte der langen und abenteuerlichen Reisen mit der Transsibirischen Eisenbahn und haben in der russischen Literatur eine zentrale Bedeutung. Neben ihrem kulturellen Wert, bestechen sie mit ihrer Formschönheit und eignen sich als ein geschmackvolles Accessoire im Wohnzimmer oder auf dem Tafeltisch. So vielfältig die Bedeutung dieses Objekts in der russischen Kultur ist, so vielfältig sind auch seine Erscheinungsformen.

 

 

Unterschiedliche Größen für die unterschiedlichsten Bedeutungen

Dieses herrliche Objekt gibt es in unterschiedlichsten Formen und Größen. Für jedes individuelle Bedürfnis und für jeden persönlichen Geschmack lässt sich der passende Wassererhitzer finden. Für die Teetafel oder das Wohnzimmer eignen sich Samoware mit einem Fassungsvermögen von anderthalb bis 2 Liten. Dieses Fassungsvermögen entspricht einem klassischen Teekocher und ist für Privathaushalte und Familien, die Wert auf geschmackvolle Dekoration und guten Tee legen, wie geschaffen.
In einem Haushalt, in dem viel Tee getrunken wird, oder während des Winters, wenn der Teekonsum steigt, gibt diese speziellen Teekocher, die 3 bis 4 Liter umfassen können. Dieses Litermaß ist ebenfalls bestens geeignet für Cafés und Teehäuser, denen eine originelle und geschmackvolle Gestaltung ihres Ambientes am Herzen liegt.

 

Unglaubliches Fassungsvermögen für echte Teeliebhaber

Die extravagante Teezubereitung erfüllt auch besondere und ungewöhnliche Bedürfnisse. Während der langen Zugreisen durch Sibirien wurden die Reisenden mit heißem Tee versorgt, der aus einem Wassererhitzer mit einem Füllvermögen von ungefähr zwanzig Litern stammte. Wahre Teeliebhaber werden von dieser legendären Form begeistert sein! Gerade bei kalten Temperaturen ist ein Samowar dieser Art besonders praktisch: Nur einmal am Tag muss der Tee aufgebrüht werden und kann im Anschluss den ganzen Tag heiß genossen werden! Denn das Wasser kann ständig warm gehalten werden und zwar auf der Temperatur, die Sie möchten.

 


Ähnliche Beiträge