Skip to main content

Samowar Arten – Elektrische und Holzkohle Samoware am häufigsten

Samoware sind uralte Teekocher, bzw. wortwörtlich übersetzt „Selbstkocher“. Diese sind als russische Samoware und türkische Samoware oder türkische Semavere bekannt. Da es in der damaligen Zeit bei der Erfindung dieser Teekocher keine Elektrizität gab, hat man vorwiegend mit Feuer sein Essen gekocht oder auch das Wasser erhitzt. Allerdings hat sich die Zeit geändert, sodass die Entwicklung vorangeschritten ist und es Elektrizität gibt. So wird heute immer mehr auf Strom gesetzt. Deshalb gibt es im Wesentlichen die beiden nachfolgenden Arten von Samowaren:

 

 

Elektrische Samoware

Die moderne Zeit setzt immer mehr auf Energie aus der Steckdose, bzw. elektrischen Strom. Deshalb ist es nur klar, dass die Klassik und die Moderne verschmelzen oder eine davon die Überhand nimmt. Bei dem elektrischen Samowar wird das Wasserkochen auch nicht mehr mit Holzkohle oder Holz gemacht, sondern, die dafür notwendige Energie und Hitze kommt aus der Steckdose. Damit einhergehend hat sich auch das Design teilweise verändert. Das Design ist moderner, minimalistischer und teilweise eleganter, eben auf die Art und Weise der mordernen Zeit. Aber auch klassisch gebliebene Designs findet man als einen elektrischen Samovar.

Korkmaz A342 Caykolik

95,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details*  ansehen

Holzkohle Samoware

Die klassischen Samoware sind Holzkohle Samoware. Denn in der früheren Zeit wurde Holz für das Wasserkochen verwendet. So hat man Feuer gemacht, um sein Essen zu erwärmen oder zu kochen, genauso wurde es bei der Teezubereitung gemacht. Holzkohle Samovare sind klassisch und damit sind diese auch noch schön verziert und sehen dementsprechend wunderschön aus. Die Teezubereitung findet somit also auf die klassische Art und Weise statt. Holzkohle Samoware haben den Vorteil, dass diese mit in den Kleingarten, bzw. Schrebergarten mitgenommen werden können, denn Holz gibt es entweder dort oder kann mitgenommen werden.

In der heutigen Zeit hat sich allerdings etwas verändert, sodass die elektrischen Samoware häufiger anzutreffen sind, da wir eben ständig Strom haben können und das nahezu überall, teilweise sogar auch mobil. Deshalb sind diese Geräte im Vormarsch. Auch deswegen, weil sich die Bevölkerungsdichte, vor allem in Städten, verdichten und nicht jeder einen Garten hat. Aus diesem Grund sind die elektrischen Modelle immer weiter verbreitet. Und ebenfalls ein Grund, weil sie keinen Rauch produzieren und es so ggf. umweltschonender ist.

 

Korkmaz A342 Caykolik

95,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Empfehlung
BEEM Samowar ODESSA III

469,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mulex 290080 Tee Samowar

87,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Arzum Mystique Samovar LED

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BEEM 3008 C Samowar

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BEEM Pyramid A4 Samowar

349,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mulex 290085 Tee Samowar

129,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Mulex 290077 Tee Express

89,44 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BEEM 3003 G Samowar

149,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Arzum Cayci Klasik Semaver

51,91 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Neumärker Samowar Rebecca

500,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
BEEM Katharina III Samowar

661,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.