Skip to main content

Kaffee kochen mit Samowar?

Kaffee-kochen mit Stil

Kaffee kochen ist zwar keine große Kunst, aber die meisten Menschen läuten mit dieser Tätigkeit den Tag ein. Allein der Duft von frisch-aufgebrühtem Kaffee verschönert den Tag und vertreibt selbst dunkelste Wolken. Ohne morgendlichen Kaffee sind viele Menschen ungenießbar – fast so ungenießbar, wie das braune Pulver selbst schmecken kann, wenn man es falsch aufbrüht. Eine sehr kunstvolle Art des Kaffee-kochen gelingt mit einem „Samowar“. Dieses Gerät zum Erhitzen von Wasser und Zubereiten von Tee kommt ursprünglich aus Russland und besticht durch seine edle Optik.
Es ist die Liebe zur Nostalgie, die ihn wieder aufleben lässt. Ähnlich, wie bei Plattenspieler oder Grammophon, können sich romantisch-verträumte Menschen der Wirkung dieses faszinierenden Heißwasser-Bereiters nicht entziehen.

 

 

 

Gewöhnlicher Kaffee – außergewöhnliche Herstellung

Den Samowar gibt es in drei Varianten, um das Wasser zu erhitzen:

In der Regel wird jedoch das moderne Exemplar bevorzugt, der elektrisch funktioniert. In dem bauchförmigen Gefäß mit Deckel befindet sich zu diesem Zweck eine elektrische Heizschlange. Das Design ist genauso edel und formschön. Man hat die Möglichkeit, das Wasser einfach aufzukochen und über die vorbereitete Tasse mit Kaffeepulver zu gießen. Man kann aber die gewünschte Menge gemahlenen Kaffee auch in das Kännchen geben und mit dem Kesselwasser dickflüssig aufkochen und kurz ziehen lassen. Danach schüttet man nach Geschmack heißes Wasser nach (wenig Wasser-Espresso/ mehr Wasser-Kaffee). Bei heimischen „Kaffeekränzchen“ ist diese Konstruktion garantiert ein Erfolg.

 

In der Ruhe liegt das Aroma

Die Welt ist schnelllebig und man wird von der ewigen Hektik ständig mitgerissen. Man lässt sich für nichts mehr wirklich Zeit und schätzt die Dinge einfach nicht mehr. Viele Erfindungen aus der Vorzeit hätten es aber mit Sicherheit verdient, dass man sie wenigstens eines Blickes würdigt.
An einem Samowar erkennt man die Liebe zum Detail und kann den heißgeliebten Kaffee noch mehr genießen – Espresso-Freunde werden ihn zu schätzen wissen…


Ähnliche Beiträge