Skip to main content

BEEM Samowar Katharina I

1.619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 12, 2017 4:53 pm
Typen
Fassungsvermögen
Marke
Material

BEEM Samowar Katharina I

Der BEEM Samowar Katharina I ist ein elektrischer Samowar und bietet so einem die Möglichkeit, dass das Wasser nicht nur schnell und sauber erhitzt wird, sondern, dass das Wasser auch für eine längere Zeit auf Temperatur gehalten wird. Das hat den Vorteil, dass das Wasser nicht erneut erhitzt werden muss und somit Strom gespart werden kann. Außerdem kann man sich den Tee immer wieder zubereiten.

Technischen Daten des BEEM Samowar Katharina I

  • 1500 Watt
  • verdeckte Heizschlange: ja
  • Überhitzungsstopp: ja
  • Füllmenge: 15 Liter Fassungsvermögen und 2 Liter Teekanne
  • Material: hochwertiger Edelstahl 18/10 vergoldet
  • 2 Heizspiralen mit einmal 800 Watt und einmal 700 Watt
  • Zum Aufheizen beide Spiralen (1500 Watt) bis Siedepunkt erreicht ist
  • Warmhaltefunktion: ja, mit der 700 Watt Spirale
  • Temperaturregulierung: ja, stufenlose regulierbare Thermostat Funktion
  • Trockengehschutz: ja, mit automatischer Abschaltfunktion
  • Lieferumfang: 1 BEEM Samowar Katharina I
  • Produktmaße (HxBxT): 44,5 x 39,5 x 74,5 cm
  • Gewicht: ca. 14,31 kg

 

BEEM Samowar Katharina I – Beschreibung – warm halten und Funktionen

Das Wasser wird mit 1500 Watt erhitzt, sodass es schnell auf Temperatur kommt. Dabei sind bei dem BEEM Samowar Katharina I zwei Heizspiralen vorhanden. Eine 800 Watt und eine 700 Watt Heizspirale. Wenn der Siedepunkt erreicht ist, wird die 800 Watt Spiral abgeschaltet und die 700 Watt Spirale sorgt dafür, dass die eingestellt Temperatur gehalten wird. Damit ist es möglich, dass man jederzeit seinen Tee machen kann und nicht erneut das Wasser erhitzen muss, das spart unter anderem auch Strom und somit Geld. Dabei kann die Warmhaltefunktion stufenlos geregelt werden, sodass es verschiedenen Stufen der Temperatur gibt.

Der BEEM Samowar Katharina I hat außerdem einen Trockengehschutz mit automatischer Abschaltfunktion, damit der Samowar nicht kaputt geht, wenn mal zu wenig oder gar kein Wasser drin ist und man vergessen hat, diesen auszuschalten. Das Wasser kann – wie man es von einem Samowar gewohnt ist – über den Ablasshan rauslassen. Der Ablasshahn ist mit einem Kalkfilter ausgestattet und ist hitzeisoliert sowie mit einer formschönen Griffeder verziert.

 

BEEM Samowar Katharina I – Pflege

Die Reinigung von diesem Samowar ist einfach. Wenn nur Wasser aufgekocht wurde, dann ist es manchmal evtl. nur notwendig, diesen hin und wieder mit Essig zu reinigen, damit die Heizspiralen vom Kalk befreit werden. Danach natürlich gut ausspühlen, damit der Essiggeschmack verschwindet. Außerdem kann man diesen anschließend mit einem Tuch überall abwischen und schon sollte er wieder blitzblank sein. Denn Samowar pflegen ist wichtig, damit dieses gute Stück auch noch lange erhalten bleibt. Die Teekanne ebenfalls mit Wasser ausspühlen und abtrocknen und damit ist es gut.

 

BEEM Samowar Katharina I – Eignung

Der Katharina I Samowar von BEEM kann nicht nur für Tee verwendet werden, sondern auch für Instantkaffee, Glühwein oder für alle anderen Sachen, die heißes Wasser benötigen. Somit können zalhreiche Heißgetränke damit zubereitet werden und das Wasser kann stets warm oder heiß gehalten werden. Dadurch, dass der Tee, bzw. das Teekonzentrat in der Teekanne zubereitet wird, kann man die Dosierung selbst wählen und sich so einen starken oder schwächeren Tee zubereiten.

 

 

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


1.619,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: Juni 12, 2017 4:53 pm